Jrina Gloor

Kursleiterin Zeitgenössischer Tanz für Tanzbegeisterte

Tanzen ist Jrinas Leben. Im Alter von vier Jahren begann sie im Artichoc zu tanzen. Kindertanz, Jazz, Modern, Hip Hop, Ballett, Zeitgenössischer Tanz sind die Tanztechniken die sie erlernen durfte. Das Tanzen bereitet ihr so viel Freude, dass sie den Tanz nun zu ihrem Beruf macht. 

Von 2014-2017 war sie kantonal und schweizerisch anerkannte Nachwuchstänzerin (Danse Suisse) und trainierte rund 12 Stunden pro Woche in Brig im vorprofessionellen Rahmen bei A+O Tanz. Damit bereitete sie sich auf die Aufnahmeprüfungen für weiterführende Tanzfachhochschulen vor.

2018 schaffte sie den Sprung ins Tanzwerk101 in Zürich, wo sie zurzeit ihr dreijähriges Diplom als Tänzerin macht. 

Seit 2018 unterrichtet Jrina das erste Mal Urban Contemporary beim Verein A+O Tanz in Brig. Sie bringt neue Impulse aus ihrer Ausbildung ins A+O Tanz und begeistert uns mit ihrem Elan.

Zurück